MEDIATION

REDEN STATT STREITEN
 
WAS IST MEDIATION?
 
  • ein außergerichtliches, freiwilliges, formfreies Vermittlungsverfahren

  • findet in einem geschützten Rahmen statt (Vertraulichkeit)

  • unter der Leitung von besonders qualifizierten eingetragenen MediatorInnen

  • zur fall- und problemspezifischen Konfliktlösung in einer fairen Gesprächsatmosphäre

 

 

 

ANWENDUNGSGEBIETE

 

  • Familienkonflikte

  • Trennung / Scheidung

  • Obsorge / Kontaktrecht

  • Vermögensaufteilung

  • Generationenkonflikte

  • Erbschaft

  • Nachbarschaft

  • Wirtschaft / Arbeitsplatz

  • Unternehmenssanierung

  • Unternehmensübergabe

  • Mobbing / Stalking

  • Lehrlingsmediation

  • Umwelt / Kommunalwesen

  • Gerichtsnahe Mediation

 

 

 

ZIELE

 

Ziel jeder Mediation ist es, gemeinsam eine für alle Beteiligten akzeptable, faire, effiziente und praktische Zukunftslösung zu erarbeiten.

 

Mit der Mediation gehen Sie kein Risiko ein!

Mediation ist der Idee des Respekts, der Fairness, der ehrlichen Auseinandersetzung und der Ergebnisorientierung verbunden.

 

Gerichtliche Verfahren können für eine Mediation unterbrochen werden, Verjährungsfristen sind gehemmt.

KOSTEN

 

Wir informieren Sie gerne in einem kostenfreien Beratungsgespräch über Mediation.

 

Lassen Sie sich auch über Ihre individuellen Möglichkeiten zur finanziellen Unterstützung der Mediation beraten.

 

In Abhängigkeit von Ihrem Einkommen können die Kosten bis zu 100 Prozent übernommen werden.

 

Wir bieten Ihnen auch geförderte Familienmediation gemäß §39c FLAG, Mediation nach dem Behindertengleichstellungsgesetz sowie Direktverrechnung mit Ihrer Rechtsschutzversicherung an.